31.08.2011
envia TEL schließt Kap Zwenkau an Glasfasernetz an

envia TEL nimmt zum 1. September ein Glasfasernetz für das Erschließungsgebiet Kap Zwenkau in Betrieb. Damit steht den Haushalten und Gewerbetreibenden am Südufer des Zwenkauer Sees modernste Glasfasertechnologie bis in die eigenen vier Wände zur Verfügung. Die zukunftsweisende Technologie bietet über einen Anschluss neben Telefonie auch schnelles Internet und hochauflösendes Fernsehen.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge