09.03.2012
envia TEL begrüßt drei neue Auszubildende in Markkleeberg

Die envia TEL GmbH, Markkleeberg, begrüßte am 9. März ihre drei neuen Auszubildenden. Die Jugendlichen unterzeichneten in feierlicher Atmosphäre ihre Ausbildungsverträge. Am 27. August starten sie in den Berufsalltag. Zwei von ihnen absolvieren eine kooperative Ingenieursausbildung zum Bachelor für Elektrotechnik, ein junger Mann wird zum Elektroniker für Betriebstechnik in Chemnitz ausgebildet.

Die Pressemitteilung finden Sie hier

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge