12.09.2012
envia TEL Geschäftskunden-Workshop in Leipzig

Am 6.September fand auf dem Mediencampus Villa Ida in Leipzig der diesjährige Workshop für Geschäftskunden der envia TEL statt. Aus dem gesamten Netzgebiet der envia TEL kamen Kunden aus dem gehobenen Mittelstand, um gemeinsam entlang der Moderation von Axel Schumann, Bereichsleiter Vertrieb der envia TEL, über die aktuellen Themen der Branche zu diskutieren.

Zu Beginn der Veranstaltung informierten Axel Schumann und Sandra Warg die Gäste über News und Perspektiven der aktuell von envia TEL bearbeiteten Geschäftsfelder, insbesondere zum Schwerpunkt-Thema envia TEL Datacenter. Die anschließenden Vorträge zum Thema Krisen-/Notfallmanagement in Unternehmen, referiert durch René Adametz, enviaM Betriebssicherheitsmanagement, sowie zur IT Sicherheit, gehalten von Michael Netzband, GISA, fungierten dabei themenunterstützend.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wurden die Fragen, welche Erwartungshaltung haben Geschäftskunden an die Telekommunikation und welche Lösungsansätze im Glasfaserinfrastrukturbereich gibt es für Gewerbegebiete aus der Sicht verschiedener envia TEL Unternehmensbereiche beantwortet. Vorträge aus dem Geschäftskundenvertrieb, dem Consulting sowie der Produktentwicklung untermauerten die einzelnen Aspekte und wurden in einer anschließenden Talkrunde vertieft.

Besonders interessant fanden die Teilnehmer die Aussagen von Steffen Friedrich, Leiter enviaM Fuhrparkmanagement, zum Thema Elektromobilität heute und morgen – ein Blick aus der Praxis. Neben informativen Erklärungen konnten die mitgebrachten Elektrofahrzeuge intensiv begutachtet sowie getestet und Fragen zur Funktion und zum Handling gestellt werden.

Der Geschäftskunden-Workshop war für envia TEL eine gelungene Veranstaltung, bei der das Unternehmen die eigene Fachkompetenz wie auch die der enviaM Gruppe sehr gut präsentierte. Gleichzeitig bot der Workshop envia TEL die Möglichkeit, das eigene Netzwerk weiter auszubauen.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge