21.09.2012
Erfolgreiche Überprüfung des envia TEL Qualitätsmanagementsystems

Vom 18. bis 20. September fand für envia TEL das erste Überwachungsaudit der ISO 9001 nach der letztjährigen Re-Zertifizierung statt. Die Überprüfung des Qualitätsmanagements konnte von envia TEL ohne Abweichungen erfolgreich bestanden werden.

Der Verbesserungsprozess (KVP) sowie die Verbesserungs- und Veränderungsdynamik war in allen besuchten Abteilungen, Teams und Standorten (diesmal Markkleeberg, Chemnitz, Taucha) nachvollziehbar und erlebbar. envia TEL erhält in Kürze einen ausführlichen Prüfbericht mit Empfehlungen zur weiteren Verbesserung des Managementsystems. Somit ist die kontinuierliche Verbesserung organisiert und gesichert.

envia TEL weiß, dass Stillstand bekanntermaßen der größte Feind der Besten ist und arbeitet deshalb ständig an der Verbesserung seines Integrierten Managementsystems. Integriertes Managementsystem bedeutet dabei, dass die envia TEL verschiedene Managementsysteme in einem bündelt. Dazu zählen das IT-Security Management (ISO 27.000), das Service Management (ISO 20.000) sowie das Qualitätsmanagement (ISO 9.000).

Nächstes Jahr steht für envia TEL ein erneutes Überwachungsaudit und 2014 dann die umfangreichere Rezertifizierung des Managementsystems an.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge