12.10.2012
envia TEL beim 15. Kabelkongress des FRK-Fachverbands

Am 8. und 9. Oktober fand im Congress Center Leipzig der Mittelständische Medien, Telematik- und Kabelkongress statt - auch envia TEL war dieses Jahr wieder mit vertreten.

Auf dem vom Fachverband Rundfunk und Breitbandkommunikation ausgerichteten Kongress präsentierte envia TEL sich und ihre Produkte für Kabelnetzbetreiber an einem eigenen Messestand.

Das Unternehmen konnte die Chance nutzen und viele interessante Kontakte knüpfen. Kabelnetzbetreiber, die über persönliche Empfehlungen von der Qualität der envia TEL gehört hatten, nutzten die Gelegenheit, um bei einem persönlichen Gespräch konkrete Informationen zu erhalten.

Für einen envia TEL seitigen Einblick in aktuelle Themen und Branchenlösungen sorgte Axel Schumann, Leiter Vertrieb, mit seinem Vortrag über die Managed Service Dienste für Kabelnetzbetreiber.

Für envia TEL war der Kongress eine gelungene Veranstaltung, bei der das Unternehmen die eigene Fachkompetenz sehr gut präsentieren und gleichzeitig seinen Blick auf zukünftige Entwicklungstendenzen richten konnte. Die großen Trends für das kommende Jahr sind Smart TV, Video on Demand und natürlich der Breitbandausbau.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge