14.06.2013
Billingsystem der envia TEL erfolgreich rezertifiziert

Auch in diesem Jahr wurde das Billingsystem der envia TEL erfolgreich und auflagenfrei rezertifiziert.

Als Telekommunikationsdienstleister ist envia TEL verpflichtet, einen jährlichen Nachweis über alle im Zusammenhang mit der Verbindungspreisberechnung stehenden Prozesse und entgeltbeeinflussenden Systeme zu erbringen, und dass diese den gesetzlich festgelegten Vorgaben entsprechen. Den rechtlichen Rahmen dafür bilden der § 45 g TKG und zugehörige Verfügungen der Bundesnetzagentur.

Betraf die Prüfung bisher lediglich zeit- bzw. entfernungsabhängige Dienste, rückten über die Verfügung 43/2010 nun auch volumenbasierte Dienste in den Bewertungsfocus der Bundesnetzagentur.

Im Ergebnis erfüllen alle am Abrechnungsprozess beteiligten Systeme die technischen und gesetzlichen Anforderungen.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge