28.03.2018
envia TEL auf der BREKO Glasfasermesse

„Wir bauen die Netze – und gestalten Deutschlands digitale Zukunft!“ lautete das zentrale Motto des diesjährigen TK-Branchen-Highlights.

Mehr als 1.800 nationale und internationale Besucher und rund 160 Aussteller aus dem In- und Ausland trafen sich am 13. und 14. März 2018 auf Deutschlands größter Glasfasermesse des Bundesverbandes Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) in Frankfurt am Main. Top-Thema war der flächendeckende Glasfaserausbau in Deutschland, der nach einheitlicher Meinung der Branchenakteure nur im Zusammenspiel aller Marktteilnehmer gelingen kann.

Von der Planung hochmoderner Glasfasernetze über den Rollout bis hin zur App-Entwicklung: Nahezu alle relevanten Hersteller, Lieferanten und Dienstleister der Telekommunikationsbranche waren auf der Messe vertreten. Auch envia TEL war als neues Verbandsmitglied erstmals mit dabei und konnte zahlreiche Interessenten, Kunden und Geschäftspartner am Präsentationsstand begrüßen. Im Fokus der Gesprächsthemen standen dabei der regionale Glasfaserausbau in Gewerbegebieten, der Ausbau des Glasfasernetzes für Mobilfunkanbieter, Datacenter Services und das envia TEL-Vorleistungsportfolio für Netzbetreiber. IPTV, das neue TV-Angebot von envia TEL für Partner wie die Stadtwerke Plauen, stieß dabei auf reges Interesse.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge