29.11.2017
envia TEL sorgt für Adventsstimmung im Markkleeberger Kinderheim

Der enviaM-Telekommunikationsdienstleister envia TEL unterstützt das Kinder- und Jugendheim „Völkerfreundschaft“ mit 1.000 Euro. Axel Roscher, Leiter Marketing und Geschäftsentwicklung bei envia TEL, übergab am 29. November 2017 einen symbolischen Scheck und für jedes der Kinder einen Adventskalender an Katrin Stephan, Leiterin des Kinder- und Jugendheims.

„Die Weihnachtszeit steht vor der Tür und ich freue mich riesig auf die strahlenden Gesichter unserer Kinder, wenn sie ihr neues Spielzeug auspacken. Denn das Geld wollen wir einerseits in neue Spielsachen investieren, andererseits ist aber auch die Anschaffung dringend benötigter Möbel geplant. Im Namen aller Kinder ein herzliches Dankeschön an envia TEL“, so die Heimleiterin Katrin Stephan.

Neben der Geldspende unterstützen envia TEL-Mitarbeiter das Kinderheim seit einigen Jahren im Rahmen des enviaM-Programms „Mitarbeiter vor Ort“ bei der Ausgestaltung und Verschönerung der Außenanlagen. So wurden im Frühjahr dieses Jahres zusammen mit den Kindern verschiedene Gemüsebeete angelegt und gemeinsam ein Tannenbaum gepflanzt. Die enviaM-Gruppe unterstützte diese Aktion mit 1.000 Euro.

 

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge