02.10.2015
envia TEL stellt Übertragungsbandbreite für den 4. ver.di-Bundeskongress bereit

Unter dem Motto „STÄRKE.VIELFALT.ZUKUNFT“ fand der vierte ver.di-Bundeskongress vom 20. bis 26. September 2015 auf dem Messegelände in Leipzig statt. Die Hörfunkübertragung der Veranstaltung übernahm der MDR und nutzt dazu das Hochgeschwindigkeitsnetz von envia TEL.

Das Kongressgeschehen, Interviews und andere Beiträge wurden im Übertragungswagen des MDR aufgezeichnet und über den permanenten Anschlusspunkt der envia TEL auf dem Leipziger Messegelände in die Funkhäuser übertragen. Die Dimensionierung der Verbindung gestattet mehrere gleichzeitige Audiostreams und die Übertragung von Videodaten.

envia TEL stellt regelmäßig Übertragungsbandbreiten für Messeveranstaltungen in Leipzig zur Verfügung, zuletzt im März dieses Jahres für die Liveübertragung des MDR-Hörfunks von der Leipziger Buchmesse.

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge