31.03.2015
Stephan Drescher in das erweiterte Präsidium des VATM gewählt

Im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung des Verbands der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten e. V. (VATM) wurde Stephan Drescher als eines von acht Mitgliedern in das erweiterte Präsidium des bundesweit agierenden TK-Wettbewerberverbandes gewählt.

„Ich freue mich sehr, die Interessen der Verbandsmitglieder zu vertreten und einen Beitrag zu fairen Wettbewerbsbedingungen in der Telekommunikationsbranche zu leisten“, so Stephan Drescher, envia TEL-Geschäftsführer. Die Amtszeit der Präsidiumsmitglieder beträgt zwei Jahre, wobei mehrmalige Wiederwahlen möglich sind.

Im Verband haben sich mehr als 120 der im deutschen Markt aktiven TK- und Multimediaunternehmen zusammengeschlossen. Auch envia TEL ist langjähriges Mitglied. Unter dem Motto „Wettbewerb verbindet“ setzt sich der Verband für chancengleiche Wettbewerbsbedingungen aller Marktteilnehmer ein und vertritt die Interessen der Mitglieder auf nationaler und internationaler Ebene.

 

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge