11.11.2016
Wissen, Ideen, Kontakte – envia TEL auf dem Mittelständischen Unternehmertag Deutschland

envia TEL präsentierte sich gemeinsam mit enviaM und MITGAS auf der MUT in Leipzig – dem deutschlandweit größten Mittelstandskongress.

Zur 12. Ausgabe der Veranstaltung kamen etwa 3.500 Besucher und rund 120 Aussteller. In 60 Workshops, Vorträgen, auf Foren und in angeregten Gesprächen wurde Wissen transferiert, Neuestes weitergegeben, Gedanken ausgetauscht und Kontakte geknüpft. Mit dem Leitthema Umbrüche in der Wirtschaft lagen die Schwerpunkte des diesjährigen Kongresses in den Bereichen Digitaler Umbruch, Unternehmensführung und Marketing. Zum Thema Digitaler Umbruch war auch envia TEL mit einem Vortrag vertreten. Axel Roscher, Leiter Marketing und Geschäftsentwicklung bei envia TEL, und Dr. Matthias Nagel, Managing Director bei der Simba n3 GmbH, stellten die Digitalisierung von Geschäftsprozessen anhand der envia TEL dar. Am Beispiel wurde gezeigt, wie Massendaten genutzt werden können, wie ein Digitalisierungsprojekt im Mittelstand abläuft und welche IT-Lösungen zum Einsatz kommen. Auf reges Interesse stieß auch der Präsentationsstand von envia TEL, enviaM und MITGAS. Hauptthemen bei envia TEL waren das Datacenter Leipzig, envia TEL’s Netzstruktur und Netzverfügbarkeiten sowie die Umstellung der vorhandenen ISDN-Anschlüsse auf VoIP.

Kontakte, Kontakte, Kontakte versprachen auch Sonderformate wie das Speed-Connection. In sechs Minuten galt es den potentiellen Geschäftspartner kennen zu lernen und das eigene Unternehmen zu präsentieren. Dabei wurde auf einen guten Branchenmix geachtet. Unterstützt wurde das Format von einem erfahrenen Speed-Connection-Moderator. Yvonne Priefler, envia TEL-Vertriebsmitarbeiterin und Teilnehmerin am Speed-Connection, war begeistert: „Sieben intensive neue Kontakte in nur einer Stunde – eine spannende Erfahrung, die ich jederzeit wiederholen würde“.

 

Ansprechpartner

Romy Naumann-Kluge