Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

envia TEL Blog

Mit Highspeed durch den Arbeitsalltag unseres Senior Account Managers Jens Wersig

Drei Mitarbeiter der envia TEL unterhalten sich in lockerer Runde

envia TEL gestaltet die digitale Zukunft Mitteldeutschlands. Doch wer sind die Gesichter dahinter und was ihre Tätigkeitsbereiche? Mein Name ist Katrin Budig, ich bin Personalreferentin bei envia TEL in Markkleeberg. Jeden Monat interviewe ich Mitarbeiter* aus unserem Unternehmen, um Ihnen einen Blick hinter die Kulissen des Arbeitsalltags bei envia TEL zu geben.  

Jens Wersig ist Senior Account Manager im Bereich Geschäftskunden und seit mehr als 20 Jahre bei uns. Zwei Jahrzehnte, in denen einiges passiert ist und aus denen es sicher viel zu berichten gibt! 

Portrait Jens Wersig in Polaroid-Optik

Katrin: „Hallo Jens, es freut mich sehr, Dich heute interviewen zu dürfen und ich bin neugierig darüber, was Du aus über 20 Jahren bei envia TEL zu erzählen hast. Doch beginnen wir am Anfang – wie bist Du zu uns gekommen?"

Jens: „Damals war ich bei einem Telekommunikationsunternehmen in Chemnitz, wo auch envia TEL einen Standort hat. Durch die Nähe des verwandten Berufsfeldes und dem Aufkommen des Internets in den neunziger Jahren war mir envia TEL mit ihren Kommunikationsprojekten bekannt. Für mich klang das sehr interessant und es war der Startschuss für meine Bewerbung im Unternehmen. Da ich vorher bereits im Vertrieb aktiv war, habe ich auch meinen Einstieg in Vollzeit im Vertrieb bei envia TEL begonnen. Meine Aufgabe bestand darin, den Geschäftskundenbetrieb zu aktivieren und zu etablieren, was mir bis heute viel Spaß macht.“  

Katrin: „Wie groß ist Dein Vertriebsgebiet und was genau sind Deine Kernaufgaben?"

Jens: „Mein Vertriebsgebiet umfasst tatsächlich das gesamte Netzgebiet der envia TEL. Wir sind zudem überregional aufgestellt – vom Südosten der Republik, über den Schwarzwald bis nach Berlin sind unsere Geschäftskunden überall verteilt. Meine Kernaufgabe: Finde den Kunden, überzeuge den Kunden und behalte den Kunden möglichst lang! *lacht* Das Klientel ist dabei bunt gemischt und branchenübergreifend vertreten. Wir betreuen beispielsweise Landratsämter, aber auch Krankenhäuser, Banken oder Industriebetriebe.“

Katrin: „Muss ich mir Deine Arbeit in einem Team vorstellen, in dem gemeinsam Projekte angegangen werden oder arbeitest Du allein?"

Jens: „Wir haben ein Vertriebsteam, jedoch hat jeder seine eigenen Kunden und dementsprechende Ziele zu erreichen. Das hängt auch damit zusammen, dass jeder Vertriebsmitarbeiter der Ansprechpartner für seine Kunden ist und so kundenorientiert und persönlich wie möglich arbeitet. Dadurch bleibt alles in einer Hand und vermittelt den Kunden und Interessenten gegenüber ein professionelles Vorgehen.“    

Katrin: „Du bist nun, wie bereits erwähnt, seit 20 Jahren dabei und hast auch die soziale Entwicklung der Unternehmenskultur verfolgen können. Erzähl uns davon!"

Jens: „Ich empfinde das Miteinander als sehr bereichernd! Es ist nicht nur ein Job, sondern auch ein sehr guter persönlicher Kontakt. Wir sind in den letzten Jahren stark gewachsen, mittlerweile über 200 Mitarbeiter und dennoch finde ich, ist es gelungen, das familiäre Klima zu erhalten. Das ist sicher nicht immer einfach und sollte daher anerkannt werden.“ 

Katrin: „Wie zukunftsorientiert schätzt Du persönlich envia TEL ein und wie groß ist deren Relevanz für Mitteldeutschland?"

Jens: „Wir sind ein technisch fokussiertes Unternehmen, das beispielsweise mit dem Glasfaserausbau einen wesentlichen Baustein für die Digitalisierung in der Region darstellt. Jedes Unternehmen muss sich weiterentwickeln. envia TEL hat bereits vor zehn Jahren an den nächsten Schritt gedacht, der heute unseren Datacenter Campus darstellt. Ein ganz aktuelles Thema ist das Segment IT-Security, das bei Kunden eine große Rolle spielt. Insgesamt kann ich envia TEL als sehr zukunftsorientiert einstufen.“    

Katrin: „Wie muss ich mir die familiäre Personalpolitik im Unternehmen vorstellen?"

Jens: „Das Projekt Beruf und Familie gibt es bei envia TEL seit mehr als zehn Jahren. Aber auch schon zuvor lag ein großes Augenmerk auf dem Spagat zwischen Arbeit und Privatleben. Aus meiner Sicht kann ich hier tatsächlich von 100 % Zufriedenheit sprechen. Und das ist auch wirklich so! Klar habe ich meine Ziele und Aufgaben zu erfüllen, jedoch kann ich mir meinen Tag frei einteilen. Auch die Präventionsangebote und Maßnahmen im Gesundheitsmanagement, die uns angeboten werden, sind beachtlich. In einer halben Stunde zum Beispiel gibt es einen Online-Yoga-Kurs. Zu erwähnen ist auch der Betriebsarzt, der gerade in der aktuellen Pandemie-Phase eine große Sicherheit bietet.“ 

Katrin: „Eine letzte Frage zum Schluss, wie sieht Deine Zukunft aus? Bleibst Du uns erhalten?"

Jens: „Es hätte in der Vergangenheit natürlich die Möglichkeit gegeben, mich neu zu orientieren. Ich muss jedoch sagen, dass die Motivation dahingehend nie da war, weil die persönliche Übereinstimmung mit den Werten des Unternehmens einfach so groß ist und alle Faktoren stimmen. Das Verhältnis zu Führungskräften und Kollegen ist toll und ich fühle mich jederzeit ernst genommen und akzeptiert. Aus meiner Sicht ist das Betriebsklima optimal und ich denke, das finde ich auch nicht noch einmal wo anders. Wir sind eine wirklich solide aufgestellte Truppe!“ *lacht* 

Katrin: „Jens, ich danke Dir vielmals für Deine Zeit und die Einblicke, die Du uns gewährt hast. Auf die nächsten 20 Jahre!"


Neues Abenteuer gefällig?

Haben wir Ihr Interesse an einer Stelle in unserem Unternehmen geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Weitere verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Tätigkeiten finden Sie hier. Werden Sie Teil unseres Teams und starten Sie Ihre Karriere bei envia TEL.

Ich freue mich, von Ihnen zu hören!

Katrin Budig – Personalreferentin
Telefon: +49 341 1207061
E-Mail: job@enviaTEL.de

* Die im Text getroffenen Formulierungen schließen gleichermaßen alle Geschlechter ein.

Porträt von Katrin Budig

Autor: Katrin Budig
Personalreferentin bei envia TEL. #RecruitingEnthusiast #PersonalAllrounder #Karriere@enviaTEL