Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Stellenangebote

Meeting

Gesucht und verbunden

Sie sind auf der Suche nach einer verantwortungsvollen Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen? Sie haben Lichtgeschwindigkeit im Blut und wollen die digitale Zukunft in Mitteldeutschland mitgestalten? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Werden Sie Teil unseres Teams und starten Sie Ihre Karriere bei envia TEL.

Projektmanager (m/w/d)

Chemnitz, Halle, Markkleeberg bei Leipzig oder Kolkwitz bei Cottbus

Ihre Aufgaben:      

  • Umsetzung vielfältiger anspruchsvoller Projekte mittels optischer und elektronischer Übertragungssysteme in Hochgeschwindigkeitsnetzen – Produktportfolio envia TEL
  • Mitarbeit bei der Projektkostenermittlung innerhalb eines Projektes
  • Beantragung der Projektbudgets
  • technische Ressourcen- und Beschaffungsprüfung
  • Erstellung von Budget- und Terminplanungen für Einzelprojekte, Termin- und Budgetüberwachung
  • Vorbereitung/Beauftragung/Begleitung von Planungsleistungen zur Errichtung von Telekommunikationslinien (Genehmigungs- und Ausführungsplanung) 
  • Beauftragung, Koordination und Abnahme von externen und internen Leistungen
  • Steuerung und Überwachung der internen/externen Auftragsabwicklung für die Bereitstellung von TK-Produkten (passive/aktive Infrastruktur sowie Lichtwellenleiter-Anbindungen)
  • Verantwortung bei der Projektrealisierung für Termine, Budget und Qualität in allen Projektphasen
  • Kundeninformation und Kundenbetreuung während der Projektphase
  • Wahrnehmung der Reportingpflichten gegenüber relevanten Stakeholdern
  • Initiieren der Projektabrechnung/Weiterberechnung
  • technische Projektdokumentation und Archivierung

Unser Anforderungsprofil:       

  • einschlägige Berufsausbildung sowie Technikerausbildung und/oder mehrjährige Erfahrung im Telekommunikationsumfeld
  • Erfahrungen im Projektmanagement
  • spezielle Kenntnisse im Fachgebiet Leitungs- und Wegerecht für Telekommunikationslinien (§ 45a TKG, §§ 68 ff. TKG, § 76 TKG, §§ 77a ff. TKG), betrifft u.a.:
    • Rechtsverhältnis zum Straßenbaulastträger bei Mitbenutzung öffentlicher Wege
    • Duldungspflichten des Grundstückseigentümers bei Mitbenutzung von Privatgrundstücken und Gebäuden
    • Ausgleichansprüche und Entschädigungspraxis für Lichtwellenleiter-Kabel
    • Verhandlungsgeschick
  • technisches Interesse und Aufgeschlossenheit für neue und innovative Prozessgestaltungen 
  • hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit, Dienstleistungsorientierung und Wille zum Erfolg
  • sehr gute kommunikative Fähigkeiten
  • ausgeprägte interne/externe Kundenorientierung sowie Konfliktfähigkeit im Umgang mit Kunden und Lieferanten
Das bieten wir:   

Vereinbarkeit von Beruf und Familie    Vereinbarkeit von Beruf und Familie (30 Tage Urlaub, 38 h-Woche)   gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag    gute Verdienstmöglichkeiten nach Tarifvertrag 

Flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
 
flexible Arbeitszeit- und Arbeitsortmodelle
  Teamspirit und offene Türen   Teamspirit und offene Türen

betriebliche Altersvorsorge
 
betriebliche Altersvorsorge
  flache Hierarchien   flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen

Fortbildung
 
berufliche Weiterentwicklung durch Fortbildung
 
subventionierte Mittagsversorgung in unserer Kantine
 
subventionierte Mittagsversorgung in unserer Kantine

Die digitale Zukunft unserer Region liegt uns am Herzen - Ihnen auch? Dann bewerben Sie sich und senden Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

envia TEL GmbH
Abteilung Personal/UK
Friedrich-Ebert-Straße 26
04416 Markkleeberg
oder online an: job@enviaTEL.de 
        
Wir haben das Gütesiegel "TOP COMPANY" von kununu erhalten und werden von Mitarbeitern empfohlen. Überzeugen Sie sich selbst.

Die envia TEL GmbH erfüllt das audit berufundfamilie bereits seit 2009.

Wir sind uns der Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

Veröffentlicht am: 26.02.2021

envia TEL