Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

News

enviaM-Gruppe beteiligt sich mit eigenem Team am Gaming-Wettkampf

Team enviaM-Gruppe DreamHack 2020
Erstmals gibt es ein eSports-Team der enviaM-Gruppe, dass vom 24. bis 26. Januar 2020 an der DreamHack in Leipzig teilnimmt. Das Team hatte sich Mitte Dezember 2019 zusammengefunden und vereint sechs Personen mit unterschiedlichen Spielerfahrungen. Entstanden ist das Team aufgrund des unternehmenseigenen eSports-Leistungszentrums, das im Oktober 2019 am Standort Halle eröffnet wurde. Die Mannschaft tritt beim Gaming-Wettkampf in dem Spiel League of Legends an. 

Auch envia TEL unterstützt das Gaming-Festival und stellt erneut eine Highspeed-Internetanbindung bereit. Die Übertragungsgeschwindigkeit wurde 2019 von 10 auf 20 Gigabit pro Sekunde erhöht.