Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

2019

Stapel mit Büchern und Tablets

envia TEL unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Markkleeberg-West mit 1.000 Euro

Der enviaM-Telekommunikationsdienstleister envia TEL unterstützt die Freiwillige Feuerwehr Markkleeberg-West mit einer Spende von 1.000 Euro. Stephan Drescher, Geschäftsführer der envia TEL, überreichte am 2. Juli 2019 einen symbolischen Scheck an Jan Gutscher, Vorstandsmitglied des Fördervereins der FFW Markkleeberg-West, Rainer Walther, 1. Vorsitzender des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Markkleeberg-West und Frank Zieger, Ortswehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Markkleeberg-West.

„Als Markkleeberger Unternehmen schätzen wir die ehrenamtliche Arbeit der Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Markkleeberg-West sehr. Wir freuen uns, sie auch in diesem Jahr wieder unterstützen zu können“, betont Stephan Drescher. 

Das Geld wird zur Ausgestaltung des diesjährigen Tags der offenen Tür eingesetzt. Die Veranstaltung findet am 24. August 2019 auf dem Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Markkleeberg-West in der Rosa-Luxemburg-Straße 11a statt. 

„Mit unserem Tag der offenen Tür wollen wir allen Markkleebergern einen Einblick hinter die Kulissen unserer täglichen ehrenamtlichen Arbeit geben. Wir zeigen, welche Gerätschaften zum Einsatz kommen und wo die Aufgabengebiete liegen. Vor allem die Kleinsten wollen wir für die spannenden Tätigkeiten bei der Freiwilligen Feuerwehr begeistern. Denn ohne Nachwuchsgewinnung geht es auch bei uns nicht“, erläutert Rainer Walther.

Pressekontakt

Romy Naumann-Kluge
envia TEL GmbH
T 0341 120-7062
E Romy.Naumann-Kluge@enviaTEL.de
I www.enviaTEL.de

Hintergrund 

Die envia TEL GmbH (envia TEL) mit Sitz in Markkleeberg ist der führende regionale Telekommunikationsdienstleister und Netzbetreiber für Industrie, Gewerbe und Carrier in Mitteldeutschland. Mit einem eigenen Hochgeschwindigkeitsnetz von über 5.500 Kilometern Glasfaserkabel sorgt envia TEL für eine breitbandige und sichere Anbindung an die weltweiten Netze. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen im gesamten Spektrum der Telekommunikation, individuelle Telekommunikationslösungen und Carrier Services. Rund 6.000 Kunden sind von den Angeboten und Lösungen überzeugt. envia TEL ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der envia Mitteldeutsche Energie AG (enviaM) und beschäftigt 167 Mitarbeiter in Chemnitz, Cottbus, Halle, Markkleeberg und Taucha.